Du möchtest gern am (Pro-) Feministischen Theorie-, Kultur- und Praxiswochenende teilnehmen und fragst Dich, wo das stattfindet, wo Du schlafen kannst, wie viel der Spaß Dich kostet, und so weiter? Dann bist Du hier richtig.

Anmeldung

Um besser planen zu können, für wie viele Leute wir Verpflegung usw. benötigen, freuen wir uns sehr über Anmeldungen! Alle Infos dazu hier.

Barrieren

A propos für alle zugänglich: Leider hat das Nexus bislang keine Möglichkeit gefunden, die oberen Seminarräume für Rollifahrer_innen leicht erreichbar zu machen. Der einzige Weg führt über Treppen.
Im barrierefreien Saal werden die Verpflegung, das Kabarett und die Party stattfinden; welche Workshops dorthin gelegt werden, steht zur Zeit noch nicht fest, wird aber baldestmöglich im Programm ersichtlich sein.
Wenn Du Fragen zur Barrierefreiheit oder weitere spezielle Bedürfnisse hast, meld Dich gern bei uns unter antisexismus-ak[ät]riseup.net!

Essen

Es wird an dem Wochenende Frühstück, Mittag und Abendessen geben. Das ist preislich bei den Kosten mit berechnet. Alles vegan. Was gekocht wird, wird geplant – das Wochenende lebt aber davon das sich alle auch an der Reproarbeit beteiligen. Wenn ihr Allergien/Unverträglichkeiten habt, teilt die bitte mit.

Kostenpunkt

Wir sind bemüht, das Wochenende für alle zugänglich zu machen. Der Großteil der Kosten wird deshalb über Fördermittel gedeckt werden. Trotzdem sind wir auf einen Teilnahmebeitrag aller, die es irgendwie einrichten können, angewiesen. Momentan gehen wir von einem Betrag um die 15€ fürs ganze Wochende aus. Dafür bekommt Ihr Verpflegung, Workshops und Abendprogramm.
Im Zweifelsfall soll’s am Geld definitiv nicht scheitern! Wer keins hat, kann genauso mitmachen, mitessen und mitfeiern. Wir vertrauen da auf Eure Selbsteinschätzung und werden das auch nicht kontrollieren, sondern einfach eine Kasse aufstellen.

Pennplatzbörse

Du hast noch eine Couch frei, oder gar ein Bett? Wunderbar! Wer einen Schlafplatz in Braunschweig anbieten möchte, melde sich bitte unter:
antisexismus-ak[ät]riseup.net
Wer einen Schlafplatz sucht, tut das gleiche. Fals ihr an euren Schlafplatz bestimmte Wünsche habt, wäre das super wenn ihr das mitteilt (FLTI*Raum, alleine schlafen, barriere frei etc.) – wir versuchen das dann zu finden.

Wegbeschreibung

Location ist das Nexus, Frankfurter Straße 253 in 38118 Braunschweig. Ist ein hübsches autonomes Kulturzentrum und bietet ausführliche Infos zur Anfahrt auf seinem Blog: hier klicken und dann auf der Seite etwas herunterscrollen.

Räumlichkeiten
Das ganze findet im Nexus statt. An dem Wochenende wird es neben der Kneipe, drei Workshops und Veranstaltungsräume geben, ein FLTI* Raum, ein Raum für die Ansprechgruppe und eine Leseecke.

Ansprechgruppe
An dem Wochenende wird es eine Ansprechgruppe geben. Diese sucht auch weiterhin noch Menschen die sich das auch vorstellen können. Ein Treffen/Workshop findet am Freitag um 17.30 Uhr statt.
Ein Text zum Sinn und wie die Ansprechgruppe funktioniert findet ihr hier:

oder unter: http://antisexismusakbs.blogsport.de/drumherum-infos/ansprechgruppe/

Förderung:
Wir bedanken uns herzlichst für die Fananzielle Unterstützung bei: Generation 2.0, die Falken und dem Autonomen Feministischen Kollektiv