Zwecks Planung bitte auch schriftlich anmelden!

Wir haben schon erfreulich viele mündliche Zusagen für das (pro-)feministische Wochenende erhalten, aber noch recht wenige schriftliche. Um den Überblick zu halten und beispielsweise die Verpflegung bedarfsgemäß zu planen, wäre es ganz prima, wenn Ihr uns ggf. noch eine kurze Anmeldungsmail schicken mögt. Liebsten Dank dafür!

P.S.: Keine Sorge – es geht uns nur um die Personenanzahl, weitere Daten wollen wir Euch mit der Bitte um Anmeldungen nicht abluchsen ;-) Also, los geht’s mit der Anmeldung!